WAS BRINGT MIR EINE SPENDE AN DIE JUNGE UNION DEUTSCHLANDS?
Die im Grundgesetz verankerte und bewährte Parteiendemokratie in Deutschland ist auf Spenden angewiesen. Deshalb werden Parteispenden steuerlich privilegiert.

WARUM AN DIE JUNGE UNION SPENDEN?
Die Junge Union (JU) begeistert erfolgreich seit 1947 in der Bundesrepublik und seit 1990 in Mecklenburg-Vorpommern junge Menschen zu politischem Engagement.

Die JU versteht sich als der Erneuerungsmotor von CDU und CSU und betreibt eine Interessenspolitik für künftige Generationen. Dies steht so nicht nur in unserem Grundsatzprogramm, sondern wird von tausenden JU-Mitgliedern täglich praktiziert.

Die JU Mecklenburg-Vorpommern wird grundsätzlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Um politisch aktiv zu sein, sind wir auf diese Mittel angewiesen.

Natürlich kostet die Organisation von Demokratie Geld. Mit den vorhandenen Mitteln lassen sich die Kernaufgaben der JU M-V finanzieren.

Dazu gehören:

  • Landesvorstandssitzungen
  • Veranstaltungen wie unsere M-V-Räte oder M-V-Tage
  • Mitgliedermagazin JUspaper
  • Landesgeschäftsstelle
  • Mitgliederverwaltung und -werbung

Die immer wichtiger werdende Öffentlichkeitsarbeit kann aufgrund der knappen Mittel zu einem großen Teil nur noch aus Spenden finanziert werden. Mit Spenden wurde z.B. die Webseite www.ju-mv.de finanziert.

Derzeit ist es extrem wichtig, mehr junge Menschen in unserem Bundesland für Politik zu begeistern.
Zentrale Aufgabe der Jungen Union ist es, die große Koalition in Berlin und Schwerin immer wieder daran zu erinnern, dass es auf eine langfristig und generationengerechte Politik ankommt - und zwar im Interesse aller.

Für eine Spende zur Unterstützung der JU-Arbeit wären wir Ihnen sehr dankbar!

ANSPRECHPARTNER

Als Schatzmeister der Jungen Union bin ich sehr gerne Ihr persönlicher Ansprechpartner und stehe Ihnen jederzeit zu einem Gespräch zur Verfügung.

Hannes Dettmann - Landesschatzmeister
Junge Union Mecklenburg-Vorpommern
Wismarsche Str. 173
19053 Schwerin